Get Adobe Flash player

Am Sonntag wird die Bude voll

Schriftgröße:

Die Bayerische Turnliga macht zum Saisonfinale Station in Buttenwiesen


Zum Saisonabschluss macht die BTL nach 2015 wieder Station in der Riedblickhalle zu Buttenwiesen. Dabei werden die beiden Landesligen 1 + 2 am Vormittag um 10:45 Uhr antreten. Die Bayernliga sowie die Bayerische Regionalliga starten um 14:45 Uhr. Insgesamt werden 24 Mannschaften, mit ca. 160 Teilnehmern erwartet.
Aus Buttenwiesner Sicht wird es noch einmal spannend, denn während die 3. Mannschaft ihren Klassenerhalt bereits in der Tasche hat, und entspannt „aufturnen“ kann, trennen die 2. Mannschaft lediglich 4 Ranglistenpunkte von der roten Laterne. Vor allem Sie müssen noch einmal konzentriert zu Werke gehen, um nichts mehr anbrennen zu lassen.

Aktueller Zwischenstand Landesliga 1

Aktueller Zwischenstand Landesliga 2

 


Um 10:45 Uhr kämpft Buttenwiesen II um den Klassenerhalt in der Landesliga 1, und damit um den Erhalt der 3. Mannschaft in der BTL.
Allerdings zeigt die Tendenz nach dem 2. Platz am letzten Wettkampf in Unterhaching eindeutig nach oben. Vor allem die Sechskämpfer Adrian Seifried und Tim Neymeier haben voll überzeugt.
Auch Organisatoren des Events zeigen sich gut gerüstet. Neben der Spannung des Saisonfinales wird es auch kulinarisch an nichts fehlen.