Get Adobe Flash player

Daniel Kehl springt auf Platz 4

Daniel Kehl am Barren

Am vergangen Wochenende waren die Deutsche Jugendmeisterschaften im Gerätturnen in Halle an der Saale. Daniel Kehl hatte sich zu diesem Wettkampf bei den Bayrischen Meisterschaften qualifiziert. Somit reiste er mit seinem Trainer am Donnerstag bereits zum freien Podiumstraining nach Sachsen-Anhalt. Dort wurde das Niveau für diese Meisterschaften ersichtlich. Dass Daniel in der Königsklasse der 17/18-Jährigen dabei sein darf, ist eine große Ehre. Hier Daniel Kehl am Barrenqualifizieren sich die Erstplatzieren für die Jugend-Europameisterschaften.

In den vergangen Jahren nahm Daniel in den Einzeltitelkämpfen immer am Deutschland-Cup teil und belegte dort immer die vorderen Plätze. Hier bei den Deutschen Meisterschaften ist die Leistung ein großes Stück höher eingestuft.
Am Freitag begann der erste Durchgang mit den ersten sechs Geräten. Hier konnte sich Daniel ganz gut schlagen. Nur zwei Patzer sorgten dafür, dass er nicht ans Mittelfeld aufschließen konnte. Somit belegte er nach dem ersten Wettkampftag den 23. Platz. Am zweiten Wettkampftag kannte er das Umfeld schon besser.

Weiterlesen...

Futura Geehrte auf dem Weg zur DJM

Die beiden junge Turner, die im Januar von der Donau- und Wertinger- Zeitung ausgezeichnet wurden, sind gemeinsam auf dem Weg zu den Deutschen Jugend Meisterschaften.

Daniel Kehl aus Buttenwiesen, der für seinen Heimatverein, den örtlichen TSV. an den Start geht, und Jakob Scharff, wohnhaft in Gundelfingen, der für den TSV Pfuhl startet, haben sich am vergangenen Wochenende gemeinsam auf die Deutschen Jugend Meisterschaften (DJM) in Pfuhl vorbereitet.
Eingeladen hat hierzu der Landestrainer Kurt Szilier vom Bayrischen Turnverband. Ziel des Kaderlehrgangs war es, die Übungen für die DJM zu stabilisieren und ggf. Verbesserungen einzubringen. 13 Nachwuchsturner aus den Altersklassen der 12 – 18-järhrigen haben sich über die Bayrischen Einzelmeisterschaften für die DJM qualifiziert.

Weiterlesen...

Bayern-Cup in Pfuhl - Seriensieger Adrian Seifried

Zum vierten Mal in Folge ließ Adrian Seifried die komplette, starke bayerische Konkurrenz hinter sich, und sicherte sich zum 4. Mal in Folge den Sieg beim Bayern – Cup am vergangenen Wochenende in Pfuhl, Neu Ulm. In seinem beeindruckenden Start – Ziel Sieg knackte er als einziger in der Altersklasse 14/15 mit 70,65 die 70 – Punkte Marke, und qualifizierte sich souverän für den .Deutschland-Cup im Delitzsch. Im selben Wettkampf erreichten Florian Sturm und Stefan Jung die Plätze 10 und 11.

Weiterlesen...

Turnen Männer: Bronze, Silber, Gold

 

Bayerische Meisterschaften bringen Einzelmedaillen für Florian Raab, Johannes Seifried und Daniel Kehl

 

Am Wochenende vom 12. & 13.Mai fanden die bayrischen Meisterschaften im Turnen statt.
Am Samstagabend wurde das Highlight des langen Wettkampfwochenendes ausgetragen, die bayrische Meisterschaft der Jugend A und der Aktiven. In beiden Wettkämpfen konnte der TSV Athleten ins Rennen schicken.

Weiterlesen...

Turnen - Erster Leistungstest bei Bayerischer Meisterschaft

Adrian Seifried bei der VorbereitungEndlich ist es soweit. Die Zeit der Vorbereitung ist Abgeschlossen. Die Mehrkämpfer der Turnabteilung des TSV Buttenwiesen bestreiten am Samstag und Sonntag in unterschiedlichen Wettkampfklassen der Bayerischen Meisterschaft ihren ersten Wettkampf der Saison 2018.

 

Am Samstag um 18 Uhr gehen die Meisterschafts – Turner an den Start.
Am Sonntag um 9 Uhr findet der Bayern – Cup statt.
Beides in der Dreifachhalle beim Schulzentrum Pfuhl, Heerstraße 111, 89233 Neu-Ulm

Weiterlesen...

Hier finden Sie ab sofort Neuigkeiten aus der Turnabteilung Männer

2