Get Adobe Flash player

Schülerinnen C lassen den Gau hinter sich

Schriftgröße:

C TSV Buttenwiesen IAm 10. März durften die Mannschaften der C-Schülerinnen die neue Gauliga Saison im Jahr 2018 eröffnen. Bereits früh am Morgen starteten die Turnerinnen des TSV Buttenwiesen in der Stadthalle in Wertingen. In den insgesamt zwei Durchgängen des Wettkampfes konnten die drei Mannschaften des TSV am ersten Gerät, dem Boden, gute Leistungen erzielen.

Besonders konnte hier Tamara Imm punkten. Sie erreichte 17,25 Punkte und konnte sich hierdurch eine gute Ausgangssituation für die weiteren Geräte sichern. Die gute Leistung wurde am Ende des Wettkampfs mit dem ersten Platz im Einzelergebnis belohnt.

Als zweites Gerät ging es an den Sprungtisch, an dem viele Turnerinnen zum ersten Mal einen gelungenen Handstützüberschlag zeigen konnten.

Anna Deil (7. Platz) und Leonie Mantwied (6. Platz) haben diese Übung schon öfter geturnt und konnten dadurch sehr gute Leistungen abrufen. Beide Teilnehmerinnen wurden hierdurch mit hohen Punktzahlen belohnt.

Motiviert starteten die Mädchen anschließend am Stufenbarren. Mit Bravour konnten DanaC TSV Buttenwiesen II Harms (8. Platz) und Lena Miller (12. Platz) ihre Turnübung meistern. Bei diesem Gerät konnten alle Mannschaften des TSV mit Ihren Ausführungen überzeugen.

Zum Abschluss mussten sich die Turnerinnen noch an das Zittergerät, den Balken, wagen. Besonders die dritte Mannschaft konnte an diesem Gerät schöne Übungen vorführen, da hierbei keiner den Balken mittels Sturz verlassen musste. Trotz schwieriger Elemente, wie zum Beispiel einem Rad, konnte Katharina Müller (4. Platz) und Tanja Bittl (9. Platz) Ihre Übungen auf dem nur 10cm breiten Balken nahezu fehlerfrei präsentierten.

Am Ende des Wettkampfes sicherte sich die erste Mannschaft des TSV Buttenwiesen den ersten Platz mit einem Vorsprung von 10 Punkten. Die zweite Mannschaft verpasste mit 0,70 Punkten Abstand nur knapp den zweiten Platz und landete somit auf dem sehr guten dritten von insgesamt 13 Plätzen. Auf dem elften Platz landete die dritte Mannschaft aus Buttenwiesen. Hier bestehen in den nächsten beiden Wettkämpfen aber wieder gute Chancen Plätze gut zC TSV Buttenwiesen IIIu machen.